ao. Univ.-Prof. Dr. Christian Zib - Modulprüfung Unternehmensrecht  

 

Zur Prüfung

Die Studierenden werden einzeln geprüft. Fragen werden nicht weitergegeben. Die durchschnittliche Prüfungsdauer beträgt 20 Minuten.

Geprüft werden das allgemeine Unternehmensrecht, Gesellschaftsrecht, Wertpapier- und Kapitalmarktrecht, E-Commerce-Recht, UWG, Kartellrecht, Markenrecht und Urheberrecht. Rechnungslegung wird nur in Grundzügen geprüft.

Nicht geprüft werden das Transportrecht (Speditions-, Fracht-, Lagergeschäft) und das Kommissionsgeschäft.

 

Empfohlene Literatur:

  • Krejci, Unternehmensrecht5
  • Artmann/Rüffler, Gesellschaftsrecht, U. Torggler, Gesellschaftsrecht AT/Personengesellschaften, Ratka/Rauter/Völkl, Gesellschaftsrecht
  • Orac-Skriptum Wettbewerbsrecht
  • Orac-Skriptum Marken- und Immaterialgüterrecht
  • Orac-Skriptum Kartellrecht

 


Aktuelle Prüfungstermine

 

Prüfungstermine Juni 2020: 24.06.

Prüfungstermine Juli 2020: 06.07., 07.07. und 08.07.

 

Prüfungsabmeldungen bitte an office-zib.handelsrecht@univie.ac.at

T: +43-1-4277-35203

 

Im Zeitraum der COVID-19-Einschränkungen erfolgen mündliche Prüfungen via Moodle-Kurs zum jeweiligen Termin.

Primärer Kommunikationskanal: Big Blue Button
Backup bei Ausfall: Collaborate

Die Prüfung erfolgt auch hier einzeln.