ao. Univ.-Prof. DDr. Rainer van Husen - Modulprüfung Unternehmensrecht

 

Zur Prüfung (gilt auch für Nostrifikant*innen)

Die Studierenden werden einzeln geprüft. Fragen werden nicht weitergegeben. Die durchschnittliche Prüfungsdauer beträgt 20 Minuten.

Prüfungsstoff: Allgemeines Unternehmensrecht, Wertpapier- und Kapitalmarktrecht, E-Commerce-Recht, Gesellschaftsrecht, Immaterialgüterrecht, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht (Lauterkeitsrecht).

Beim Transportrecht wird die Kenntnis der einschlägigen Rechtsgrundlagen empfohlen, es wird aber nicht geprüft.

Kartellrecht wird nicht geprüft.

 

Empfohlene Literatur:

  • Krejci, Unternehmensrecht, 5. Aufl. (2013) oder
  • Kalss/Schauer/Winner, Allgemeines Unternehmensrecht, 3. Aufl. (2017)
  • Artmann/Rüffler, Gesellschaftsrecht, 2. Aufl. (2020)
  • Schummer, Personengesellschaften, 9. Aufl. (2015)
  • Mader, Kapitalgesellschaften, 10. Aufl. (2017)
  • U. Torggler, Gesellschaftsrecht AT und Personengesellschaften
  • Krejci, Gesellschaftsrecht, Band I (2005): Zu den allgemeinen Lehren!
  • Rieder/Huemer, Gesellschaftsrecht, 5. Aufl. (2019)
  • Gamerith/Mildner, Wettbewerbsrecht I - UWG, 9. Aufl. (2016)
  • Haybäck, Grundzüge des Marken- und Immaterialgüterrechts, 4. Aufl. (2014)
  • oder: Wiebe, Wettbewerbs- und Immaterialgüterrecht, 4. Aufl. (2018) mit Ausnahme des Teils Kartellrecht!

 


Aktuelle Prüfungstermine

Prüfungstermin November 2020:   (Änderungen vorbehalten!!!)

Die Prüfungen finden online statt.

Prüfungsabmeldungen bitte an rainer.van-husen@univie.ac.at

T: 4277-35284