Univ.-Prof. Dr. Chris Thomale - Modulprüfung Unternehmensrecht

 

Zur Prüfung

Die Kandidat*innen werden in Gruppen von bis zu vier Personen geprüft. Ziel ist es, dass sich ein Prüfungsgespräch entwickelt. Unter den Fragen kann auch ein kleiner Fall sein. Auf Verständnis wird besonderer Wert gelegt.  Grundkenntnisse des Bürgerlichen Rechts, insbesondere des Schuldrechts, sind erforderlich. Eine positive Gesamtnote setzt positive Beurteilungen in sämtlichen geprüften Stoffgebieten voraus.

Studienbehelfe

Gem § 28 des Studienplans werden für die Fachprüfung aus Unternehmensrecht nachfolgende Studienbehelfe bekannt gegeben. Welche Bücher zur Prüfungsvorbereitung herangezogen werden, bleibt den Studierenden überlassen. Jedenfalls muss der Kernstoff des Unternehmensrechtes iwS gem § 9 des Studienplans abgedeckt sein.

Allgemeines Unternehmensrecht:

Das "Allgemeine Unternehmensrecht" umfasst Grundbestimmungen über den Unternehmer und das Unternehmen, das Publizitätsrecht, Rechnungslegungsrecht und das Recht der Transportgeschäfte (jeweils in Grundzügen) sowie das Recht der unternehmensbezogenen Geschäfte.

  • Krejci, Unternehmensrecht5 (2013)

  • Kalss/Schauer/Winner, Allgemeines Unternehmensrecht3 (2017)

  • zum Einstieg Ratka/Rauter/Völkl, Unternehmens- und Gesellschaftsrecht I3 (2017)

Gesellschaftsrecht:

Der Schwerpunkt liegt auf den praktisch bedeutendsten Gesellschaftsformen: GesBR, OG, KG, GmbH und AG. Die übrigen Gesellschaftsformen und die Privatstiftung werden in Grundzügen geprüft.

  • Artmann/Rüffler, Gesellschaftsrecht (2017)

  • Rieder/Huemer, Gesellschaftsrecht5 (2019)

  • Für AT und Personengesellschaften alternativ: U.Torggler, Gesellschaftsrecht: AT und Personengesellschaften (2013)

  • Vertiefend: Kalss/Nowotny/Schauer, Österreichisches Gesellschaftsrecht2 (2017)

  • Zum Einstieg: Ratka/Rauter/Völkl, Unternehmens- und Gesellschaftsrecht II3 (2017)

Wertpapierrecht:

  • Aicher/Schuhmacher, Wertpapierrecht in: Krejci, Unternehmensrecht5 (2013)

Wettbewerbs- und Immaterialgüterrecht:

  • Wiebe, Wettbewerbs- und Immaterialgüterrecht4 (2018)

  • Winner/Holzweber, Kartellrecht2 (2018)

Aktuelle Prüfungstermine

Die Modulprüfungen von Prof. Thomale werden am
XXXXX   stattfinden.

Prüfungsabmeldungen bitte an:

sabine.tschanter@univie.ac.at