ao. Univ.-Prof. Dr. Christian Zib - Dissertationen

 

Voraussetzungen: Modulprüfung aus Unternehmensrecht mindestens mit "Gut", Modulprüfung aus Zivilrecht und FÜM II mindestens mit "Befriedigend" (jeweils beim Erstantritt) und Absolvierung eines einschlägigen Seminars mindestens mit "Gut". Die Übernahme einer Betreuung ist nur nach Abgabe eines Probekapitels möglich. 

Thema: Gegenstand der Dissertation können grundsätzlich alle Teilbereiche des österreichischen Wirtschaftsprivatrechts sein (Unternehmens-, Gesellschafts- und Wertpapierrecht, Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht, Kartellrecht). Bevorzugt werden Themen, die mit meinen aktuellen Forschungsschwerpunkten harmonieren.