Mag. Susanne Forizs

 

030278 KU Sonderprivatrecht im Telekom-Bereich


1 Stunde, 2,0 ECTS credits

beschränkte Teilnehmerzahl: max. 30

Blocklehrveranstaltung

Prüfungsimmanente LV


Termine:

MO, 09.10.2017, 16.00-19.00 SEM 52
MO, 16.10.2017, 16.00-19.00 SEM 52
MO, 23.10.2017, 16.00-19.00 SEM 52
MO, 06.11.2017, 17.00-18.00 (Abschlusstest) U17

Ort: SEM 52

Anmeldung: Mo 11.09.2017 00:01 bis Di 26.09.2017 23:00  U:SPACE
Abmeldung: So 15.10.2017 23:59

All jene Studenten, die zwar in der ersten Einheit anwesend sind, dann die Klausur aber nicht mitschreiben, werden negativ beurteilt. Es wird daher geraten, sich zeitgerecht vom Kurs abzumelden.

Inhalte: Sonderbestimmungen für Telekom-Verträge (insbesondere beim Mobilfunkvertrag), Vertragsinhalt, Netzabdeckung, Grenzen der Entgeltverrechnung, TKG 2003, Roaming-VO, Kostenbeschränkungs-VO, Mitteilungs-VO, Nummernübertragungs-VO

Ziele: Einführung in das Sonderprivatrecht im Telekom-Bereich

Methode: Vorlesung, Diskussion

Art der Leistungskontrolle: mündliche Mitarbeit und Abschlusstest

 

Materialien:

1. Einheit

2. Einheit

3. Einheit