RA Dr. Stefan Fida

 

030192 KU Corporate Governance bei börsenotierten Unternehmen

2 Stunde(n), 3,0 ECTS credits
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
max. 35 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

 

An/Abmeldung: U:SPACE

  • Anmeldung von Mo 11.09.2017 00:01 bis Di 26.09.2017 23:00
  • Abmeldung bis So 15.10.2017 23:59

 

Termine:

Montag 09.10.2017, 08:00 - 12:30 Seminarraum SEM41
Montag 16.10.2017, 08:00 - 12:30 Seminarraum SEM41
Montag 23.10.2017, 08:00 - 12:30 Seminarraum SEM41
Montag 30.10.2017, 08:00 - 12:30 Seminarraum SEM41
Montag 06.11.2017, 08:00 - 12:30 Seminarraum SEM41
Montag 13.11.2017, 09:00 - 10:30 Seminarraum SEM41 (Prüfungstermin)

 


Informationen:

 

Inhalte: Es erfolgt eine tiefergehende Betrachtung ausgewählter Fragen des Aktienrechts und Kapitalmarktrechts, die für die Corporate Governance von börsennotierten AG relevant sind.

Methoden:

--- Kombination aus Vortrag und Stofferarbeitung anhand von Praxisbeispielen und höchstgerichtlichen Entscheidungen

--- Vorbereitung durch Selbststudium anhand für jede Einheit gesondert im Vorhinein zugewiesener Literatur und Rechtsprechung

Ziele: Studierende sind nach Abschluss der Lehrveranstaltung in der Lage:

--- für Organe von börsennotierten AG relevante Fälle des Kapitalgesellschafts- und Kapitalmarktrechts- eigenständig und praxisrelevant zu lösen und zu bewerten
--- eigenständig gesellschafts- und kapitalmarktrechtliche Lösungen zu für das Management von Aktiengesellschaften relevanten Fragen zu entwickeln.

Art der Leistungskontrolle:

60% Endtest
20% mündliche Mitarbeit
20% Zwischentest (multiple choice)

 

 

Lehrveranstaltungsunterlagen:

 

1. Einheit:

 

2. Einheit: 

 

3. Einheit:

 

 4. Einheit:

 

5. Einheit: